Zugegeben: In die Hosentasche passt unsere schwitzbude nicht. Aber fast. Na ja, fast fast. Unsere Sauna ist immerhin so klein 2,16 x 2,16 Meter oder 2,16 x 3,16 Meter –, dass du sie dahin stellen kannst, wo du willst!

Stell dir doch mal einen Saunaabend am See vor. Das Wasser kräuselt sich an der Oberfläche, du hast das Ufer im Dampfnebel im Blick. Herrlichst!

Oder wie ist es mit Saunieren auf einer Waldlichtung?

Vielleicht willst du den Sonnenuntergang auf dem Hochhausdach genießen?

Oder mit deinen Kumpels nach dem Training richtig Dampf ablassen – direkt auf dem Sportplatz?

Dann mach’s doch!

Wir liefern dir die Schwitzbude an den Ort deiner Wahl*:

in einem Stück oder – für den Bastler in dir – als Bausatz zum Selbstaufbauen.


* Je nach Bundesland kann eine Baugenehmigung erforderlich sein.

_DSC8610
_DSC8222
_DSC8751
_DSC8415
_DSC8898

Genauer gesagt, ist die jährlich quälende Frage schuld: Was schenke ich meiner Frau zum Geburtstag?

Schmuck, Parfüm, ein edles Dinner – das gab es schon alles. Langweilig.

Was Neues, Individuelles, Selbstgemachtes wollte ich schenken. Erholen und die Abwehr – das lieben wir, wenn wir in die Sauna gehen. Nur in unser Haus passt keine Sauna.

So war die Idee einer kleinen, autarken und robusten Outdoorsauna geboren.

Diese Website verwendet Cookies. Durch Klicken auf ' Zustimmen' akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.

Akzeptieren